SC Hardt 19/31 e.V.

David gegen Goliath endet 1:1

Stephan Fuchs, 06.10.2018

David gegen Goliath endet 1:1

Liebe Fans der D2,

am heutigen Samstag spielte unsere Mannschaft gegen eine überwiegend aus C-Jugendlichen bestehende Mannschaft aus Wickrath-Hahn. Obwohl körperlich unterlegen, gelang es unseren kleinen, flinken Jungs viele Zweikämpfe zu gewinnen und immer wieder Torchancen heraus zuspielen. In der Folge gingen unsere Spieler dann auch verdient in Führung und ließen weitere Chancen liegen. Auch der Torhüter der Wickrather machte ein klasse Spiel und rettete seine Mannschaft des Öfteren vor einem höheren Rückstand. Die Wickrather versuchten über schnelle Konter und lange Bälle zum Erfolg zu kommen, konnten sich aber gegen unsere schnellen Abwehrspieler nur selten durchsetzen. Bei einem dieser Angriffe übersah der Schiedsrichter ein Stürmerfoul und so kamen die Wickrather mit dem zweiten Angriff zum Ausgleich.


Nach der Pause änderte sich am Spielgeschehen wenig und unsere zahlreichen Torschüsse verfehlten entweder das Tor, oder wurden vom guten Torhüter aufgenommen. Der Schiedsrichter hatte viel Arbeit, die Wogen in einem ruppigen Spiel zu glätten und ließ leider zu viel Härte seitens des Gäste Teams weitestgehend ungeahndet weiter laufen. Nach einem groben Foulspiel musste leider einer unserer Spieler verletzt ausgewechselt werden. Am Ende trennte man sich 1:1.

Unsere Jungs waren, froh gegen die Riesen aus Wickrath-Hahn bestanden zu haben und freuten sich auf die Eistonne. Wir hoffen, dass unsere Verletzten bis zum nächsten Pflichtspiel wieder gesund sind.


Bis dahin mit sportlichen Grüßen


Zurück